Wenn „Casiopeia“ einen Anfang darstellt

Hallo Welt,

nach sehr langer Zeit melde ich mich – wieder einmal zwischen Tür und Angel – zu einem oder mehreren geschriebenen Worten. 😉 Es gibt Sachen im Leben, die sich einfach nicht ändern, vor allem man selbst. Eingefahrene Verhaltensweisen, Lebensgewohnheiten und doch entdeckt man auch neue Bereiche, erfährt Dinge des Lebens, z.B. die aufregenden Geschichten eines Giulia Enders: Darm mit Charme – (Science Slam Berlin) und lernt auch in voranschreitenden Alter immer wieder etwas Neues über sich und das Leben dazu.

Getreu des Mottos „Nicht reden, tun…“ beschreite ich jetzt tollkühn ganz ungewohnte, für mich atypische Wege und mache mit „Casiopeia“ einen ersten Schritt hin zu einem neuen Design für das Julieversum. Rom wurde schließlich auch nicht an einem Tage erbaut und auch kleinste (stete) Dröppchen hölten selbst hartnäckigste Brocken. :-)

Auf zu unentdeckten Welten im unendlichen Design „Casiopeias“ hin zu kunterbunten Ideen, vielfältigsten Interessen und der einen oder anderen wichtigen und unwichtigen Info… :-)

Bewusst und unbewusst

Manches entscheiden wir bewusst, manches eher unbewusst und vieles wird für uns entschieden. Entscheidungen zu treffen, erst recht die richtigen, gestaltet sich oftmals schwieriger, als aus Angst vieles einfach zu unterlassen. Heute habe ich bewusste und unbewusste Entscheidungen getroffen, wurde mehrmals positiv überrascht, musste jedoch auch feststellen, ein täglich bekanntes Murmeltier wird mich stets begleiten und ehrlich… Ich habe es schon fast lieb gewonnen…, zumindest so lange bis ich ihm wieder die Ohren lang ziehen möchte. :-)

Übung macht den Meister

Hallo Welt, ich bin es wieder. Warum werden Ziele manchmal zu so großen Herausforderungen, alltägliche Angelegenheiten so schwer einschätzbar und ein eigentlich normaler Tag zu einer Art Marathonlauf. Es gibt nicht immer ein Happy End, aber heute habe ich meine Etappenziele erreicht und so lange ich kann, werde ich „weiterlaufen“. Letzter Punkt meiner Tagesordnung: ein bisschen Wissensaneignung betreiben und den sympathischen Infight mit Contao weiter fortsetzen. 😉